8 goldene Regeln für verständliche Texte

Liest sich gut: 8 goldene Regeln für verständliche Texte

Hier ein Video, dort ein Flash-Banner. Ständig lenken uns Buttons, Links, Fotos, Videos ab. Deshalb lesen wir Online-Texte nicht. Wir scannen sie. Nach Anhaltspunkten für unsere gesuchten Informationen – in Absätzen, Aufzählungen, Zwischenüberschriften, Hervorhebungen. Finden wir sie nicht innerhalb weniger Sekunden, verlassen wir die Seite.

Weiterlesen

Content-Marketing: Setzen Sie auf gute Inhalte und binden Sie Kunden nachhaltig! Symbolbild mit Donuts.

Content-Marketing: Setzen Sie auf gute Inhalte – und binden Sie Kunden nachhaltig!

Bezahlte Anzeigen und Banner oder redaktionelle Artikel – was wirkt im Internet glaubwürdiger? Natürlich redaktionelle Inhalte. Redaktionelle Texte vermitteln üblicherweise keine Werbebotschaften, sondern Informationen und wirken deshalb sachlicher als Anzeigen.

Weiterlesen

buchstabe Foto: Sandra Anni Lang

Große Geschichten auf kleinstem Raum

„Du dachtest, ich sei tot? Think again, Sweetheart!“, höhnten die bunten Buchstaben. Keuchend starrte Marie auf die Kühlschrankmagneten.

Reduzieren, verdichten und im letzten Wort den Spannungsbogen zerreißen lassen. Es sind nur 140 Zeichen, die Florian Meimberg braucht, um die ganz großen Geschichten zu erzählen. In seinen TINY TALES zeigt der Filmemacher, wie Literatur im Twitter-Format funktioniert.

Weiterlesen

Posted in Blog and tagged

Achtung Kekse! lang.text verwendet Cookies. Wenn Sie die Site weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen