In Teilzeit ausbilden. Nachwuchskräfte sichern.

Redaktion Infofolder der Regionalagentur MEO

Junge Menschen mit Familienverantwortung haben es oft schwer, eine Berufsausbildung zu starten. Deshalb zeigt die MEO jungen Müttern und Vätern sowie pflegenden Angehörigen einen Weg, erfolgreich in den Beruf einzusteigen – mit einer Ausbildung in Teilzeit.

Innerhalb des Landesprogramms „Teilzeitberufsausbildung – Einstieg begleiten – Perspektiven öffnen“ (TEP) hilft die MEO, Teilzeitausbildungen in Unternehmen zu implementieren, trifft die Vorauswahl der Bewerber*innen, coacht sie und bereiten die Azubis durch Praktika oder Probearbeit in Betrieben vor.

In Teilzeit ausbilden. Nachwuchskräfte sichern.

Den Infofolder zur Teilzeitberufsausbildung der Regionalagentur MEO Mülheim a. d. Ruhr / Essen / Oberhausen habe ich für Unternehmen und potenzielle Auszubildende im Auftrag der Agentur vE&K konzeptioniert und redaktionell erstellt.

Kunde: Regionalagentur MEO.

Veröffentlichung: 2018

Leistung: Konzept, Redaktion

NRW REGIONALAGENTUR MEO

„Ausbildung in Teilzeit. Keine halbe Sache.“

Infofolder der Regionalagentur MEO

Fragen zum Projekt?

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.
Beste Aussichten für Ihr Kommunikationsanliegen garantiert!

Open sidebar