„Scheiß-Tigerente! Ich halte die für Kitsch. Ich habe die eigentlich aus Hohn da rein – ich habe die in ein Bild reingemalt, weil da Platz war.“ Er kann sie schon selbst nicht mehr sehen, die Tigerente. Er, der Erfinder der Tigerente, einer der beliebtesten, bekanntesten aber auch zugleich einer der wahrscheinlich misanthropischsten Kinderbuchautoren: Janosch.

 

Heute feiert er seinen 83. Geburtstag. Dazu habe ich meinen Bericht über seine Ausstellung in der Ludwiggalerie Schloss Oberhausen herausgekramt.

Seiten: 1 2

About the author

lang.text | Kommunikation ist Ihr Journalistenbüro für sauberste Recherche, überzeugende Texte und strahlendste Ergebnisse.

Leave a reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Open sidebar